Dienstag, 20. Februar 2018

Kärtchen öffne dich! - Die etwas andere Z-Fold Karte

Hallo ihr Lieben,

Das Herz aus dem Set "Heart Happiness" lässt mich einfach noch nicht so richtig los. Deshalb durfte es in meinem heutigen Projekt wieder die Hauptrolle spielen. Eine Z-Fold Karte ist entstanden, die ihre Nachricht erst nach dem Öffnen Preis gibt. Platz für den eigentlichen handschriftlichen Text, findet sich dahinter, da das Mittelstück auch klappbar ist. Das Herz auf der Front ist in den Farben Puderrosa, Sommerbeere und Feige gestempelt. Der Blätterkranz, der das Herz einrahmt, ist in weiß embosst und findet sich auf dem Mittelstück in selber Position wieder. Da die Karte durch ihre Mehrschichtigkeit leider nicht ganz plan schließt, habe ich kurzerhand eine Banderole umgelegt.






In Aktion könnt Ihr mein Werk -hier- bei Instagram sehen.

Stempelfarben: Feige, Sommerbeere, Puderrosa
Stempelsets: "Heart Happiness", "Für Schatz Karten", "Gänseblümchengruß"
Stanzen: Framelits "Schachtel voller Liebe", "Itty Bitty Blüte"
Farbkarton: Pergamentkarton, Feige, Puderrosa, Flüsterweiß

Ich weiß, die Itty Bitty Blüte ist schon alt, aber sie ist, in der Größe, immer noch meine Lieblingsblüte. Was ist dein persönlicher Ersatz für diese Stanze?

Ich hoffe dir gefällt meine Idee.

Lieben Gruß

Samstag, 17. Februar 2018

Herzen kann man nicht genug verschicken!

Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch eine neue Karte mit dem Set "Heart Happiness", die von meinem Basteltisch gehüpft ist.
Da ich es schon zum Valentinstag nicht geschafft hatte mit diesem Set zu werkeln, dachte ich mir, dass ich für den nächsten anstehenden Geburtstag etwas zaubern kann.

Für die Hintergrundgestaltung kam die Aquarelltechnik zum Einsatz. Darauf dieses hübsch gestreifte Herz. Ein Teil der Streifen ist in Puderrosa gestempelt, der andere Teil mit Gold foliert. Ich mag den Effekt sehr gerne, es gibt dem ganzen einen edlen Glanz. Gemattet habe ich mein Werk daher auch mit goldfarbenem Spiegelkarton.






Stempelfarben: Himbeerrot, Wassermelone Puderrosa, Calypso
Farbkarton: Himbeerrot, goldfarbener Spiegelkarton, Pergamentkarton, Flüsterweiß
Stempelset: "Heart Happiness", "Blüten der Liebe"
Stanzen: "Schachtel voller Liebe"

Ich finde Herzen funktionieren immer auf Karten, ihr nicht auch? Oder gibt es bei euch nur welche auf Valentins- und Hochzeitskarten?

Lieben Gruß Jasmin

Mittwoch, 14. Februar 2018

Anleitung für eine Ziehkarte mit Magneten!

Hallo Ihr Lieben,
nachdem ich bei Facebook und Instagram so viel nettes Feedback zu meiner Pandakarte bekommen habe, möchte ich euch, wie versprochen, die Anleitung präsentieren. Wenn ihr also auch noch etwas "fliegen" lassen wollt, dann los....klickt hier, um zum PDF-Format zu gelangen.

Alternativ könnt ihr den Panda natürlich auch durch unser fliegendes Schweinchen oder einen Schmetterling ersetzen. Beide Ideen habe ich nochmal für euch vorbereitet.










Ich bin gespannt auf eure Werke. Postet sich doch einfach als Kommentar unter diesem Beitrag. Auch würde ich mich über Rückmeldung zu der Anleitung freuen, denn dies ist mein erstes Mal. Also her mit Kritik, Lob oder was immer euch einfällt.

Lieben Gruß

Jasmin

Sonntag, 11. Februar 2018

Pandachen flieg!

Hallo ihr Lieben,
im Moment hänge ich ja etwas auf interaktiven Karten fest. Also habe ich mir heute das knuffige Pandachen mit dem Ballon geschnappt und in den Himmel fliegen lassen.
Im Hintergrund gibt es noch ein paar Wolken und einen Regenbogen. Wieder eher was für die kleinen, aber ich finde den Panda einfach herzallerliebst.






Stempelfarben: Aquamarin, Memento schwarz
Stempelsets: "Party Pandas", "Sunshine & Rainbows"
Stanzen: Framelits "Regenbogen"
Farbkarton: Aquamarin, Flüsterweiß, Glutrot, Kürbisgelb, Osterglocke, Farngrün, Himmelblau, Jeansblau, Brombeermousse

In Aktion könnt ihr das Pandachen auf meinem Instagram Account gekonnt-gekleckst bewundern.

Lieben Gruß Jasmin

Donnerstag, 8. Februar 2018

Farbexplosion mit den Party Pandas

Hallo ihr Lieben,
heute geht es bunt zur Sache. Ich habe gleich zwei Dinge ausprobiert. Erstens die neuen Brushos und zweites die Party Pandas aus der Sale-A-Bration.

Was soll ich sagen, beides hat was. Die Brushos zaubern schöne Farbverläufe, die man je nach Lust und Laune nur punktuelle oder flächig zaubern kann und die niedlichen Party Pandas runden jede Karte einfach ab.
Seht selbst....



Ich habe dem "Sprühwasser" silberfarbene Pigmente hinzugesetzt. Je nach Lichteinfall glitzert der Hintergrund dezent.














Die letzte ist ja mein persönlicher Favorit. Und welche gefällt euch am besten?

Lieben Gruß
Jasmin

Sonntag, 28. Januar 2018

Was macht ein Einhorn? - Klar, Glitzer pupsen

Hallo ihr Lieben,
geht es euch manchmal auch so, ihr seht ein Stempelset und euch schießt gleich eine Assoziation durch den Kopf??? Bei mir war es zumindest bei dem Einhorn so. Was machen Einhörner?- Glitzer pupsen. Erstmal hatte ich die Idee verworfen, denn wem schenkt man schon ein pupsendes Einhorn??? Aber das tolle am Kreativ-sein ist ja, dass schlichtweg alles geht und auch erlaubt ist. Also darf das Einhorn jetzt pupsen.....

Bei Version eins pupst das Pferdchen silbern. Benutzt habe ich hier die Foiling Technik. Macht in natura einen noch schöneren Eindruck als auf den Fotos....






Bei Version zwei kam dann richtiger rosa Glitzer zum Einsatz. Erst wird der Sternenstempel mit Versamark gestempelt und dann mit WOW Bonding Powder embosst. Noch heiß schnell den Glitzer draufstreuen und leicht andrücken und tada....





So ich hoffe euch gefällt die Idee? Welches ist denn eure Lieblingsversion?

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag

Lieben Gruß
Jasmin

Sonntag, 21. Januar 2018

Ritter, Drachen und Zauberer

Hallo ihr Lieben
heute kommen die restlichen Projekte meines Thementische. Unter anderem habe ich mir überlegt, wie unsere Kleinen mehr von den süßen Motiven haben. Also habe ich Magnete gebastelt, mit denen die Kunstwerke aus dem Kindergarten befestigt werden können.





Das Einhorn darf auf Wolken aus Filz ruhen. Mit den passenden Framelits aus dem Set kann man nämlich hervorragend auch Filz ausstanzen.

Dann gab es noch drei kleine Verpackungen....
Als erstes eine Card-Box mit dem niedlichen Zauberer.







Dann gab es noch zwei Pizzaschachteln.









Der kleine Ritter durfte noch eine Karte zieren und auf dem Wappen Platz nehmen, was ja thematisch sehr gut zusammen passt.





Und zu guter Letzt gab es noch eine Schüttelkarte mit der kleinen Meerjungfrau. Der Clou an dieser Karte ist, dass die Meerjungfrau mit Hilfe eines dünnen Fadens im Rahmen befestigt ist und sich also mit bewegen kann.





Ich hoffe euch gefallen meine Ideen. Welches Projekt würdet ihr am ehesten nachwerkeln?
Ich wünsche euch einen entspannten Sonntag

Lieben Gruß Jasmin